Der Austausch ist zu Ende, aber das Abenteuer geht weiter

Maria hatte eine tolle Zeit bei ihrer Austauschfamilie in Nürnberg. Gestern Mittag ist sie mit ihren Eltern Richtung Spanien abgereist, nach einem kurzen, aber sehr schönen, harmonischen Wochenende zusammen. Die Freude war einerseits riesengroß, denn sie hatten sich ja 6 Monate nicht gesehen. 🙂 Andererseits waren auch alle sehr traurig, dass die Zeit in Deutschland für Maria um ist und alle freuen sich jetzt schon auf ein Wiedersehen.

Maria kam ohne jegliche Deutschvorkenntnisse nach Deutschland und spricht nun wie ein Wasserfall! Bravo Maria!

Nach einer Pause geht der Austausch in die zweite Runde und Paula kommt in den Genuss, ein spanisches Leben zu führen. Sie hat einen sehr erfolgreichen Austausch mit Annaelle aus Frankreich hinter sich und freut sich auf die zweite Chance, eine neue Familie zu gewinnen. Ihre Zwillingsschwester Emma hat ihren Austausch mit Julia in Spanien ebenfalls sehr gut abgeschlossen und wird wohl bald ebenfalls ihr Glück in Frankreich suchen. 🙂

 

Fotos: 1. Sightseeing in Nürnberg, Frauenkirche am Hauptmarkt

  1. Paulas selbstgebackene Abschiedstorte für María

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *