Finn aus Berlin & Joey aus Galway – so geht ein Aventuro :)

Dies ist die Austauschgeschichte von zwei 9jährigen Jungs, die sich aufmachten, die Welt zu erobern. Einer in Galway, der andere in Berlin.

Zuerst gab es für Joey viel zu entdecken bei Finn in Berlin. Zufällig war auch gerade das Aventuro – Treffen, jede Menge Sightseeing stand auf dem Programm, aber natürlich wurde hauptsächlich ganz normaler, aber für Joey sehr spannender Alltag gelebt, mit Spaß und Spiel, Schule und Hausaufgaben. Alles war anders, und doch auch wieder ein bisschen wie zu Hause. 🙂

Und bald schon hieß es: Familie wechseln! Joey nahm seinen neuen Bruder Finn an die Hand und  das Abenteuer nahm seinen Lauf auf der irischen Seite. Dort war grad zufällig Ostern, die Osterferien führten ihn mit der Familie nach Donegal, es gab jede Menge Wasser- und andere Aktivitäten und keine Minute Langeweile. Dann kam die Schule, mit Schuluniform und PiPaPo, und Joey und Finn präsentierten den staunenden Mitschülern ihr Abenteuer mit power point. 

So gehts. 🙂

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *